Reit- und Fahrverein Walddorfhäslach e.V.

 

 Weihnachtsreiten im Reitverein Walddorfhäslach

 

Am Samstag, den 03.12.16 fand auf der Reitanlage des Reitvereins Walddorfhäslach das diesjährige Weihnachtsreiten statt.

 

Unter dem Motto „auf Weltreise“ zeigten uns die Organisatoren Stefanie Kosch und Lisa Heilig verschiedene Stationen auf der ganzen Welt mit ihren Besonderheiten. Mit Kaffee und Kuchen, Glühwein, Waffeln und Kinderpunsch war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt!


Eröffnet wurde das Programm mit einem Englisch/ Western Pas de deux von Meike Löhr und Johanna Nehäuser. Zu typischer Ballermannmusik haben die beiden eine beeindruckende Leistung dargeboten. Danach entführten uns die Schulpferdereiter mit den Schulpferden gemeinsam nach Südafrika. Die Pferde wurden nach wilden Vorbildern geschmückt, so dass hier unter anderem eine Giraffe, ein Pavian und ein Zebra ihre Runden drehten. Die Zuschauer wurden sehr gut unterhalten und konnten sich ein Bild machen, dass die Reitstalljugend hier mit großem Engagement dabei ist.

 

Im Anschluss daran zeigten unsere Voltigierer ihr Können, so gab es eine Vorführung unter dem Motto Spanien. Hier zeigten die jüngsten, wie toll diese schon auf dem Pferd turnen können. Die älteren zeigten beim Motto Indien, welche Übungen Sie auf dem Holzpferd und dem Boden beherrschen und überzeugten die Anwesenden von ihrem Talent.

 

Nach einer kurzen Umbaupause zeigten uns Leonie Bez, Gina Hammerl, Lisa Heilig und Rebecca Hoch eine tolle Springquadrille. Sie entführten die Zuschauer nach Kanada und zeigten eine tolle Choreographie auf „call me maybe“.

 

Im Anschluss daran zeigten uns Ina Wiedemann und Annika Gaiser eine Hundedressur mit Sprungeinlagen. Die Kostüme zeigten den Zuschauern zweifelsohne, dass wir uns derzeit in den USA befinden.  

 

Ina Wiedenmann zeigte sich im Anschluss gleich nochmal mit ihrem Shetlandpony Emily und führte kleine Kunststücke auf. Im Anschluss daran gab es noch einen Tanz der Schulpferdereiter, die zeigten, dass sie auch ohne Pferd eine gute Figur machen.

 

Zum krönenden Abschluss kam der Nikolaus mit seiner Kutsche und verteilte Geschenke an alle Kinder.

 

Der Reitverein Walddorfhäslach bedankt sich herzlich bei allen Mitwirkenden, vor und hinter den Kulissen, und bei allen Gästen für den schönen Nachmittag. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind.